Die Nopa Nordic-Gruppe besteht aus Nopa Nordic A/S und Allison A/S, zwei der führenden Unternehmen im Norden im Bereich Herstellung von Produkten für Körperpflege, Waschmittel und Reinigungsprodukte. Die Unternehmen haben eine gemeinsame Wertegrundlage, die lautet

Meilensteine:

Grüne Vorreiter mit klaren Haltungen

Die Nopa Nordic-Gruppe ist ausgehend von dem Wunsch zusammengewachsen, neue Maßstäbe zu setzen

1964
Nopa Nordic wird von Niels Thostrup gegründet
1970
Allison wird gegründet
1993
Nopa Nordic bringt das erste umweltzertifizierte Produkt auf den Markt
1996
Optische Aufheller werden vollkommen aus Waschpulver entfernt
2011
Allison bringt das erste ECOCERT-Produkt auf den Markt
2011
Allison verlegt die Fabrik in neue, moderne Einrichtungen
2012
Nopa Nordics Exporthandel erreicht 70 %
2012
Nopa Nordic eröffnet eine Tochtergesellschaft in Schweden
2014
Nopa Nordic eröffnet eine Tochtergesellschaft in Deutschland
2016
Nopa Nordic übernimmt Allison

Sicherheit:

Rückverfolgbarkeit und Qualitätskontrolle

Gemeinsam schaffen Nopa Nordic und Allison neue Synergien zum Nutzen der Kunden in Form erhöhter Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit. Der gemeinsame Fokus auf Sicherheit äußert sich in einer umfassenden und besonders effizienten Qualitätskontrolle, in zuverlässiger Lieferung und vollständiger Rückverfolgbarkeit.

Der Begriff Sicherheit umfasst zudem die Verpflichtung, den Kunden laufend Aktualisierungen und Informationen an die Hand zu geben, die weiter reichen als nur eine gründliche Dokumentation der Produktion.

Daher ist es unsere Gepflogenheit, Kunden, die ihre Märkte besser kennen möchten, über Marktentwicklung, Trends und Verbraucherverhalten zu informieren, was Einfluss auf ihre Produkte und ihren Absatz haben kann.

Grün:

Marktführer im Umweltbereich

Nopa Nordic und Allison nehmen eine herausragende Position bei Umweltkennzeichnung, Ökologie und nachhaltiger Produktion ein. Die Unternehmen sind dank eines umfassenden Portfolios grüner Produkte sowie eines herausragenden Fachwissens und Know-hows führend auf dem Markt.

Das grüne Profil beinhaltet zudem, dass die Unternehmen ausschließlich umweltfreundliche und zertifizierte Inhaltsstoffe in ihren Produkten verwenden. Ebenso entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Kunden und Zertifizierungsorganisationen neue und oftmals preisgekrönte Produkte im Bereich Ökologie und Veganismus.

Das Umweltprofil der Unternehmen beinhaltet außerdem das Ziel, eine zu 100 % nachhaltige Produktion zu erreichen, alle nicht-ökologischen Produkte abzubauen und sicherzustellen, dass auch zukünftig die höchsten Umweltstandards des Marktes eingehalten werden.

Gut:

Gemeinsamer Fokus auf gute Arbeit

Nopa Nordic und Allison vereint die Auffassung darüber, was es heißt, die Dinge gut zu machen. Deshalb richtet sich im Alltag das Augenmerk darauf sicherzustellen, dass die Lieferungen zum vereinbarten Termin in der vereinbarten Qualität zu den Kunden gelangen.

Aber damit hört es noch nicht auf. Denn intern wird in beiden Organisationen zielgerichtet an der Verinnerlichung des Begriffs durch die jeweiligen Mitarbeitergruppen gearbeitet, sodass die Unternehmen vom gemeinsamen Verständnis darüber durchtränkt werden, dass proaktiver Service und Zusammenarbeit entscheidend sind.

Diese gemeinsame Haltung färbt glücklicherweise auf alle Verfahren ab und spiegelt sich unter anderem in den innovativen Produkt- und Verpackungsdesigns der Unternehmen wider.

Nopa Nordic   Allison are members of the Nopa Nordic family »